Gastronomie im Gwandhaus

Neue Gastronomie im Gwandhaus

Das Gwandhaus im Süden Salzburgs ist Firmensitz von Gössl und gleichzeitig beliebtes Ausflugsziel. Die langjährige Tradition des Hauses spiegelt sich in der Gastronomie wider. Beste Zutaten für eine moderne, regionale Küche - das ist das kulinarische Motto des neuen Restaurant-Betreibers im Gwandhaus. Seit Ende Juni heißt der erfahrene Gastronom Lagardère Travel Retail seine Gäste an diesem außergewöhnlichen Ort - im Restaurant, auf der Terrasse und im Gwandhaus Park - herzlich willkommen.

Gwandhaus Restaurant

Das Café-Restaurant hat täglich, von Montag bis Sonntag, ab 8.00 Uhr geöffnet.

Warme Küche gibt es ab 11.00 Uhr durchgehend.

Ob mit einem klassischen "Gwandhaus Frühstück", einem "flexiganen" Frühstück oder einer "Frühstücksbowl" mit Honig, Nüssen und knackigem Obst - die Ingredienzien sorgen für einen beschwingten Start in den Tag.

Zu Mittag knüpft das à la carte-Restaurant mit saisonal wechselnden Speisen aus unserer Heimat an. Es widmet sich in hoher Qualität vor allem der Salzburger Küche und traditionellen Gerichten aus Österreich und Bayern. So dürfen neben den heimischen Forellen mit Petersielienkartoffeln und dem Knödelgröstl mit Speck das klassiche Wiener Schnitzel oder die Salzburger Bratuwurst nicht fehlen.

Es wird aber auch die leichte, gesunde Kost groß geschrieben. In der Menükarte ist die frische "Gwandhaus-Salatschüssel" ebenso zu finden wie andere saisonale Salatvariationen als ausgewogene Alternative. Abends begleitet ein guter Tropfen Wein das appetitliche Dinner. Die exzellente Weinkarte hat den Schwerpunkt in Österreich.

Kulinarik- und saisonale Events wie Champagner-Brunch runden das Angebot ab.

 

Gwandhaus Café

Kaffee- und Teespezialitäten mit Kuchen gibt es den ganzen Tag. Für "Coolness" sorgt der Eishersteller Icezeit mit seinen von Hand kreierten Eisträumen. Ob ein Eisbecher auf der Terrasse mit atemberaubendem Blick auf die Bergkulisse oder ein erfrischendes "Eis to go", die Variationen bringen einen zum Schmelzen. 

Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es g´schmackige Schmankerl und auch Warmes. Angefangen vom Bauernbrot belegt mit Vulcano Schinken oder eingelegtem Gemüse bis zur mit käseüberbackenen Variante und einer stärkenden Rindssuppe oder einem Eintopf - das Œuvre für den Gaumen ist vielfältig.

Die mit Liebe gepackten Picknickkörbe mit herzhaften Schmankerl machen Lust auf eine Verkostung. Der Gwandhaus Park mit großer Wiese eignet sich perfekt für eine Rast und lädt zum Verweilen ein. 

Gwandhaus Greißlerei

Für das Geschmackerlebnis Zuhause bietet eine gut sortierte, kleine Greißlerei Auserwähltes. So gibt es unter anderem hausgemachte Nudeln, Marmeladen, Chutneys und Schnaps. Regionalität und heimische Produktion sind auch hier von Bedeutung. Köstliches für die hauseigene Küche wie Honig aus der Umgebung, Freilandeier vom Bauernhof oder eigens kreiertes Essig und Öl komplettieren das Sortiment.

Gwandhaus Veranstaltungssaal

Lagardère Travel Retail ist auch verantwortlich für das Catering bei den Veranstaltungen, die an diesem traditionsreichen Ort stattfinden. Der barocke Veranstaltungssaal bietet bis zu 200 Sitzplätze. Feste wie Hochzeiten, Geburtstage, Seminare, Empfänge oder Präsentationen werden je nach Wunsch mit einem individuellen Essens- und Getränkeservice ausgerichtet.

Durchgehend warme Küche

Täglich geöffnet ab 8 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen

Anmeldung und Reservierung

Gwandhaus Restaurant
Morzger Straße 31
5020 Salzburg
0662 46966 340

restaurant@gwandhaus.at